HIER klicken wenn sie keine Frames sehen
 

Iljuschin IL-62

Ильюшин Ил-62    Ilyushin Il-62

 
Technische Daten
 zurück zur Flugzeug-Auswahl
 
Geschichte          Varianten           Registrierte Flugzeuge in der DDR          Galerie
 
 

IL-62 Cockpit

 
 

     

 
 

Das Cockpit einer IL-62. Die Farbe sollte beruhigend auf die Besatzung wirken.

   

Im Luftfahrtmuseum Finow steht der Simulator für die IL-62. Er gehörte der .INTERFLUG und wurde nicht lange genutzt.

 
       

 
  Die Besatzung einer IL-62 der .INTERFLUG bei der Arbeit.
.INTERFLUG flog die IL-62 mit einer 4-Mann Besatzung.
   

Während .INTERFLUG mit einer 4-Mann Besatzung flog, waren es bei .Aeroflot 5-6 Mann Besatzungen.

 

 

Ausgewählte Technische Daten der wichtigsten IL-62 Varianten und dem Konkurrenten Vickers VC-10

  IL-62 Prototyp

IL-62 Serie

IL-62M

IL-62MK

Vickers VC-10
Verwendung Prototyp
Langstreckenpassagierflugzeug
Langstrecken
Passagier-Flugzeug
Langstrecken-Passagierflugzeug
Militärtransporter
Erstflug 1963
1967
1970
1978
1962
Besatzung 5 (IF: 4) 5 (IF: 4) 4
Passagiere max. 168 max. 204 max. 151
Frachtzuladung 10.000-23.000 kg 23.000 kg ?
Triebwerke 4x 7500kg AL-7 oder
4x 8700kg AM-3M

4x 9000kg NK-8 oder
4x 9,500kg NK-8-3 oder
4x 10,500kg NK-8-4
4x 11,000kg NPO Saturn JSC D-30KU 4x 9200kg Rolls-Royce Conway 42 (Mk 450)
Länge 53,12 m 53,12 m 48,36 m
Spannweite 43,3 43,3 44,55 m
Flügelfläche 282,2 m² 282,2 m² 264,9 m²
Leergewicht 67.800kg
69.400kg
71.000 kg 63.278 kg
max. Startmasse MTOW 157.500kg
162.000kg
165.000kg
167.000kg
151.900 kg
max. Tragflächenbelastung 558kg/m2
574kg/m2
585kg/m2 534 kg/m²
Schub/Gewichtsverhältnis 0.19 to 0.22
0.23 to 0.26
0.27 ?
Reisegeschwindigkeit 875km/h
860km/h
875km/h 933 km/h
Reiseflughöhe 10.000 m 11.000 m ?
max. Flughöhe 13.000 m 11.000 m - 13.000 m 13.105 m
Landegeschwindigkeit 230 km/h ? ?
min. Landerollstrecke 1.000 m 2.800 m ?
max. Startrollstrecke 1.800 m 3.000 m ?
Reichweite mit 10 t Fracht 9.200 km +1h 10.300 km +1 9412 km
Reichweite mit 23 t Fracht 6.700 km +1h 8.000 km +1h ?
Kraftstoffkapazität 100,000 l
80,000 kg
83,325 kg
105.000 l ?
Kabinenmaße LxBxH ?x3,49mx2.12m ?x3,49mx2,12m ?
       

 

 

IL-62 Cockpit

 
 

     

 
 

Wartung an einem Hauptfahrwerk

   

Radwechsel am Hauptfahrwerk

 
       

 

 
  Funktionsüberprüfung an einem Hauptfahrwerk    

Funktionsüberprüfung an einem Hauptfahrwerk

 
       

 
  Blick in den Hauptfahrwerksschacht    

Radwechsel am Bugfahrwerk

 

 

Sitzplan einer IL-62 der .INTERFLUG

 

IL-62 Wartung

Alle Wartungen an den Flugzeugen der INTERFLUG und des NVA TG-44 wurden in der Werft von .INTERFLUG-Technik durchgeführt. Nur die Grundüberholungen führte das staatliche Reparaturwerk in Taschkent in der UdSSR durch.

 

Technische Daten der wichtigsten Triebwerke der IL-62

 

Kutznetsow NK-8-4

Solowjew/Saturn D-30KU-62

Länge 5288 mm ?
Fan-Durchmesser 1442 mm 1455 mm
Gewicht
(Mit Schubumkehr)
? 2668 kg
Gewicht
(Ohne Schubumkehr)
2200 kg 2318 kg
Schub 10.000 kg 11.000 kg
Lebensdauer
(Bis Überholung)
5000 h (Soll) ?

 

 

IL-62 Triebwerk

 
 

     

 
 

Ausbau eines Saturn D-30KU Triebwerks der IL-62M

   

Zwei Ersatztriebwerke D-30KU von NPO Saturn JSC (Solowjew)

 
       

 
  Wartungstrupp vom TG-44 vor einem D-30KU    

Demontierte Schubumkehr des D-30KU

 
Geschichte          Varianten           Registrierte Flugzeuge in der DDR          Galerie
 

 

 

      Alle Rechte vorbehalten! Quellenangaben auf der Geschichtsseite.

nach oben